Gemeinsam gesund in Mariahilf

Mit 14 Bezirksgesundheitszielen will Mariahilf Gesundheit und Lebensqualität im Bezirk fördern und verbessern. Damit ist Mariahilf der erste Wiener Bezirk, der lokal wirksame Aktionsfelder, Ziele und Schlüsselmaßnahmen definiert und auch umsetzt.

Gemeinsam mit der Bezirksvorstehung Mariahilf und der Wiener Gesundheitsförderung – WiG entwickelte PlanSinn im Zeitraum 2020 bis 2021 die Bezirksgesundheitsziele Mariahilf, kurz BGZ:6. Mitgestaltet und -getragen wurden und werden die BGZ:6 von vielen Organisationen, die sich im Bezirk für verschiedenste Gesundheitsaspekte engagieren.

Der Weg führte von einer Sondierungsphase über das erste BGZ:6-Forum zu einem ersten Zielkatalog, der mit einer Onlineumfrage nachgeschärft und verfeinert wurde. Im zweiten BGZ:6-Forum im Juni 2021 wurde bereits intensiv mit lokalen Organisationen über die Umsetzung der Schlüsselmaßnahmen nachgedacht. Im September 2021 bekannte sich die Bezirksvertretung mit einer Resolution zu den BGZ:6.

Die BGZ:6 umfassen 14 Ziele, die in sechs Aktionsfelder gegliedert sind. Mit den BGZ:6 wird der Fokus auf eine gesundheitsförderliche Gestaltung Mariahilfs gestärkt, die Verhältnisse für das Leben, Wohnen, Arbeiten, Lernen und die Freizeitgestaltung werden verbessert und ein gesünderer Lebensstil wird erleichtert.


AuftraggeberInBezirksvorstehung Mariahilf im Wege der MA53, WiG - Wiener Gesundheitsförderung GmbHBearbeitungEfa Doringer (PL), Johannes PoschZeitraum05/2020-07/2021Linkwww.wien.gv.at

PlanSinn

Wir sind ein Technisches Büro für Landschaftsplanung und Landschaftspflege und haben die Gewerbeberechtigungen für PR-Beratung, Veranstaltungsorganisation, Werbegrafik, Public Relation und Organisationsberatung.

Lassen Sie von sich hören!
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

PlanSinn Planung & Kommunikation GmbH

Zollergasse 18-20/1/3
1070 Wien

Tel +43/1/585 33 90
Fax +43/1/5853390 – 41

team@plansinn.at

Privacy Preference Center