Informationsmaterial zu Wasser für die nicht-fachliche Öffentlichkeit

Viele Themen des Wassersektors wie die Europäische Wasserrahmen-richtlinie verlangen nach bestmöglicher Information der nicht-fachlichen Öffentlichkeit. Schließlich sind alle BürgerInnen von Wasser in Form von Trinkwasser, Regen oder der Entwicklungen unserer Seen und Flüsse betroffen.

Diverse Richtlinien oder Fördermaßnahmen betreffen nicht nur die Fachwelt, sondern auch die BürgerInnen. Daher ist „Übersetzungsbedarf“ gegeben. PlanSinn produzierte eine Reihe von bildreichen Broschüren zur anschaulichen Vermittlung der Themen:
·
Eine Leitlinie für unser Wasser. Die Europäische Wasserrahmenrichtlinie. 2004

· Die Salzach – ein Fluss bewegt. 2005
· Guter Zustand für unsere Gewässer.
  Die Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie. 2007

· Leben mit Naturgefahren, Ratgeber für die Eigenvorsorge bei Hochwasser, Muren, Lawinen, Steinschlag. 2010
· Lebensraum Gewässer – die Bundesförderung für gewässerökologische Maßnahmen. 2010