Fachkonzept Öffentlicher Raum

Als Teil des STEP 2025 wird in den Jahren 2015 und 2016 ein Fachkonzept Öffentlicher Raum erstellt. PlanSinn begleitet den Prozess.

Das Fachkonzept Öffentlicher Raum beschäftigt sich mit urbanen öffentlichen Räumen und wird in einem kooperativen Prozess erstellt. Dabei werden sowohl Magistratsabteilungen aus verschiedenen Geschäftsgruppen als auch externe FachexpertInnen und BürgerInnen einbezogen.

Ein Teil der Arbeitstreffen findet dem Thema entsprechend im öffentlichen Raum statt. In Fokus-Workshops werden AlltagsexpertInnen involviert, die Maßnahmenvorschläge aus ihrer Alltagssicht kommentieren.