SAMOA – Sustainability Assessment for Mobility in Austria

Im Projekt SAMOA entsteht ein standardisiertes und integratives Nachhaltigkeits-Assessment für den Verkehrs- und Mobilitätsbereich.

Damit sollen insbesondere in der wirkungsorientierten Verwaltung Strategien, komplexe Maßnahmen sowie Forschungsprogramme hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf eine nachhaltige Entwicklung in Österreich in standardisierter Form beurteilt werden. Nicht die Nachhaltigkeit des Verkehrs- und Mobilitätssektors an sich, sondern der Beitrag von verkehrs- und mobilitätspolitischen Entwicklungen zur nachhaltigen Entwicklung in Österreich insgesamt steht dabei im Vordergrund.

PlanSinn übernimmt den Part der Stakeholder-Einbindung in Form von Praxis-Beiratstreffen, Online-Umfragen und Fokusgesprächen mit ExpertInnen aus Mobilität und Nachhaltigkeit. Praxis-Labore mit VertrerterInnen der Fachcommunity dienen der Schärfung des neuen Assessment-Tools anhand von konkreten Anwendungsfällen. SAMOA ist eine Forschungs- und Entwicklungsdienstleistung im Rahmen des Programms Mobilität der Zukunft.