WBI - Wohnbauinitiative Seestadt Aspern

Die Seestadt Aspern wird neuer Stadtteil Wiens. Aktuell läuft die Planung der ersten Phase auf Hochtouren. Die Sozialbau AG hat mehrere Bauträger, ArchitektInnen und LandschaftsarchitektInnen eingeladen an der Wohnbauinititive Seestadt Aspern teilzunehmen. PlanSinn wurde als eines von drei Landschaftsarchitekturbüros beauftragt auf drei Baufeldern (D4, D5A, D8) die Freiräume zu planen. In mehreren Workshops wurden Rahmenbedingungen und Richtlinien erarbeitet. Die einzelnen Bauplätze wurden von Beirat der Wohnbauinititive juriert. PlanSinn hat mit den Büros D / D und rajek&barosch, bauplatzübergreifende Aspekte erarbeitet. Diese sollen als gemeinsame Basis am Bauplatz umgesetzt werden.

Wohnbauinitiativen könnten ein neues Verfahren der Stadt Wien werden. Als eines der ersten Verfahren dieser Art wurden Schwierigkeiten im kooperativer Prozesse erkannt. Die Wiener Wohnbauforschung hat eine Evaluierung des Prozesses beauftragt, die Mitte 2013 veröffentlicht wurden:  Details hier