Gründer-Innen-Hof / Wohnen + Arbeiten

PlanSinn hat für das beim Bauträgerwettbewerb erfolgreiche Projekt Gründer-Innen-Hof "Seestadt Aspern - Quartier am Seebogen - Bauplatz G13B" in Kooperation mit der Bank Austria Real Invest, Arwag und duda.testor architektur das Besiedelungsmanagement entwickelt.

Unterschiedlichste Bausteine wurden entwickelt, um das Arbeiten und Wohnen an diesem Standort in der Seestadt Aspern zu ermöglichen und zu unterstützen: Eine Fokusgruppe Wohnen und Arbeiten G13 wurde gegründet. Kooperationen mit dem Stadtteilmanagement sind vorgesehen. Die BewohnerInnen von G13B können sich bei Workshops Wohnen + Arbeiten im Haus mit Austauschplattform, Mobilitätsangeboten beim Einzug und einemTag der offenen Türen begegnen und kennen lernen.  
Als Abstimmung zwischen den benachbarten Bauplätzen wurde bereits in der zweiten Stufe des Wettbewerbs und gleich im Anschluss an das Verfahren Workshops der Fokusgruppe Wohnen + Arbeiten durchgeführt, um frühzeitig eine koordinierte Entwicklung zu ermöglichen.